Programm 2017

Eine Welt Camp 2017 – Programm

Jetzt ist es so weit!

Das Eine Welt Camp 2017 steht kurz vor der Tür. Diesmal dreht sich das fünftägige Camp um das Thema Geld: „Da Fällt der Groschen“.

Als kleinen Vorgeschmack findest du hier schonmal den offiziellen Campsong „Money“, den I Finton für uns geschrieben hat:

Geld – wir alle kennen es, brauchen es und benutzen es jeden Tag. Jeder von uns. Wer einmal versucht hat, einen Tag oder sogar eine Woche gar kein Geld auszugeben, bemerkt schnell, dass das gar nicht so einfach ist: für das Brötchen beim Bäcker brauchen wir Geld, für den Kauf eines Bustickets ebenso, oft muss man selbst für den Toilettengang einen Obolus entrichten. Es ergibt also durchaus Sinn, sich mit „Geld“ mal näher zu beschäftigen: Woher kommt es? Wie ist es entstanden? Was verbirgt sich hinter den viel zitierten Sätzen „Geld regiert die Welt“, „Geld stinkt nicht“ oder „Zeit ist Geld“? Was macht Geld mit uns? Welchen Stellenwert hat es in unserer Gesellschaft, wenn es allgegenwärtig ist? Wie sieht es mit meiner eigenen Beziehung zum Geld aus? Was sagt die Kirche zum Thema Geld? Und vor allem: Was ist Geld eigentlich?

Programmübersicht

Programmübersicht 

Referenten und Workshops

Zur Übersicht der Referenten und Workshops vom Eine Welt Camp 2017 findest du hier.

Advertisements