Workshop Bibliodrama „Der barmherzige Vater oder die verlorenen Söhne – Lk 15“

Referentin: Sr. Angelina Schwendemann, OSF

Sr. Angelina

Ihr Werdegang:

    • freiwilliges soziales Jahr nach dem Abitur
    • Studium Theologie, Germanistik, Geschichte in Tübingen und Weingarten
    • von Beruf Realschullehreri
    • seit 1984 in der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Sießen
    • 6 Jahre in der Ordensausbildung tätig
    • ehrenamtliches Miglied im MaZ-Team der Steyler Schwestern
    • momentane Beschäftigungen: Erwachsenenbildung: geistliche Begleitung, Exerzitienbegleitung, Angebot für  Besinnungstage für verschiedenste Gruppen, Bibliodramaleiterin, Mitglied im Verwaltungsrat in einem evangelischen Bibliodramaverein W.ORTSPIEL , verschiedene, Aus-, Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich

Zum Workshop:

Auf ganzheitliche Weise wollen wir uns dem barmherzigen Vater und den verlorenen Söhnen in uns nähern und schauen, welche Auswirkungen das auf unser konkretes Leben hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s