Eine Welt Camp

Fünftägiges Eine Welt Camp auf dem Jakobsberg

Und schon ist es vorbei…

Das eine Welt Camp 2017 mit dem Thema „Da fällt der Groschen“ fand vom 24. bis 28. Mai 2017 statt.

Fünf Tage lang haben wir uns zusammen mit dem Thema Geld beschäftigt, haben gebetet, gelacht, gesungen, gespielt und diskutiert, gezeltet, Workshops besucht, neue Freundschaften geschlossen, ums Lagerfeuer gesessen und die Wirtschaft in einem Planspiel simuliert.

Das Wetter hätte nicht besser sein können und so konnte man das wunderschöne Gelände des Jakobbergs besonders genießen.

 

Hier ein paar Impressionen vom Camp:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Toll war auch, dass I Finton mit seinder Band da war und den Campsong „money“ live für uns gesungen hat.

 

 

 

Das nächste Eine Welt Camp wird es vorraussichtlich vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 auf dem Jakobsberg (bei Bingen am Rhein) geben. Eingeladen sind Freiwillige, die ein Jahr in einem anderen Land verbracht haben (z.B. mit dem Programm MissionarIn auf Zeit (MaZ)), und alle jungen Erwachsenen, die an entwicklungspolitischen und weltkirchlichen Themen interessiert sind. Theoretische und praktische Workshops, spielerische Zugänge zum Thema, gemeinsames Beten und Feiern, Zelten und Lagerfeuer: All das bietet das Eine Welt Camp, welches vom Internationalen Katholischen Hilfswerk missio, der Arbeitsgemeinschaft MissionarIn auf Zeit und den Missionsbenediktinern vom Kloster Jakobsberg ausgerichtet wird.

Die Anmeldung wird vermutlich ein bis zwei Monate vorher eröffnet. Wenn du mithelfen möchtest, das Camp vorzubereiten, so melde dich doch bitte bei Jenny.

 

 

 

Wir danken den großzügigen Unterstützern des Eine Welt Camp 2017:

www.missio-hilft.de                   MAZ-logo_bunt

Bistum Trier                      Image result for bistum paderborn        Logo

                  

Sternsinger Logo                     

Advertisements